März 25, 2008

Benny verlor alle Freunde

Posted in Aus dem Leben ..., DSDS tagged , , , , um 6:58 pm von Puschel

Superstar will er werden, wie auch die anderen acht Finalisten beim DSDS 2008. Und Benny Herd muss dafür sehr, sehr teuer bezahlen. Alle seine Freunde verlor er auf dem Weg zum Ruhm!

Anscheinend weil sie neidisch auf den quirligen 16 Jährigen sind der angeblich Millionen bei DSDS verdient. Dabei bekommt er ja so gut wie nix laut seiner eigenen Aussage. Aber mit Leuten die wegen sowas neidisch sind will er nichts mehr zu tun haben sagt der Wormser.

Zum Eklat soll es bei der letzten live Show gekommen sein, als Hami Benny’s ehemaliger bester Freund aus Platzmangel nicht bei den Eltern sitzten konnte. Da es dem 18 Jährigen nicht gefiel pöbelte er sogar als Benny auf der Bühne stand und musste kurz um von der Security aus dem Saal begleitet werden.

Februar 12, 2008

Sevenload Applausmacher verarscht DSDS als Kandidat Carsten Castner

Posted in DSDS tagged , , , , , um 12:28 pm von Cheese

Am Samstag sahen viele den Carsten Castner bei der DSDS Casting auf Mallorca. Er wirkte recht seltsam, mit seiner kurzen Hose, seiner Zieharmonika aber er war entschlossen der nächste Superstar zu werden. Doch die Jury ließ ihn nicht in den ersehnten Recall. Im obigen Video könnt ihr seinen Auftritt anschauen.

Was viele nicht wussten ist, Carsten Castner (28) gibt es nicht. DSDS wurde auf die Schippe genommen. Von wem? Vom Applausmacher von sevenload. Auf der Seite könnt ihr das Video dazu anschauen.

http://de.sevenload.com/videos/typuDQh/Carsten-Castner-bei-Dieter-Bohlen

Und das war noch nicht alles vom Applausmacher. Er war bei einem weiteren Casting von DSDS, nämlich in München. Am Mittwoch wird er dann auf RTL zu sehen sein. Wer es nicht abwarten kann, kann den nächsten Link mal anklicken.

 http://www.rheinvideo.de/videos/DW9GOre/DSDS-Applausmacher

Februar 11, 2008

DSDS Light !

Posted in DSDS um 10:45 am von Puschel

Naja ….

Nicht für Übergewichtige sondern für Blöde!

Da die Show und ihre Kommentare bei den Castings immer mehr in die Kirtik geraten sind will RTL die Wiederholung am Nachmittag nun entschärfen und die harten Sprüche mit einem Piepton unterlegen oder ganz rausschneiden.

Ja meinen die denn wir sind alle blöde? Die Teenies gucken doch DSDS am Abend denn die sollen ja angeblich  geschützt werden. Am Nachmittag wenn die Erwachsenen denn mal Zeit haben sollten gibt es Soft-TV!

RTL hat somit auf die Medienwächter „befriedigt“  und hält alle wieder mal zum Narren! Denn sie wissen was sie tun!

Wobei ich doch auch die Möglichkeit habe weg-zu-zappen, wenn ich mir das nicht reinziehen mag. Menschenwürde hin oder her, wer geht denn auch freiwliig zum Schafott ? Also da sollten sie wenn wohl mal zuerst eingreifen wenn sie Jugendliche vor der Jury zum Narren machen.

Februar 2, 2008

DSDS-Kandidat im Krankenhaus

Posted in DSDS tagged , , , um 10:53 am von Cheese

Am Mittwoch wurde Raymund Ringele (17) ins Krankenhaus eingeliefert. Es war alles zu viel für ihn. Am Tag riefen bis zu 100 Leute an, beschimpften ihn und jemand trat sogar die Wohnungstür ein. Der ganze Wirbel um seine Person war einfach zu viel für den Teenager. Er erlitt einen Zusammenbruch.

Januar 28, 2008

DSDS-Kandidatin Ariane (18) arbeitet als Prostituierte

Posted in DSDS tagged , , um 2:22 pm von Cheese

Wie die Bild berichtet, arbeite die DSDS-Kandidatin Ariane Pohl (18) aus Bonn in einem FKK-Klub als Prostituierte. Sie sang am Samstag vor der Jury das Lied „Bring me to Life“ von der Gruppe Evanescence und setzte es in den Sand. Im Club arbeite sie unter dem Pseudonym „Nina“

 
hier im FKK-Club


hier beim DSDS-Casting

Bildquelle: Bild.de

 

Januar 24, 2008

Beginn der 5. Staffel und schon einen Zusammenbruch

Posted in DSDS, Musik, TV und Kino tagged , , , , , um 1:23 pm von Cheese

Gestern fiel der Startschuß der 5. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Wie wir es von Dieter und seinen Kollegen gewohnt sind, blieben auch in der ersten Sendung die extravaganten Kommentare zu den Leistungen der jeweiligen Kandidaten nicht aus und auch der erste Zusammenbruch war schon da. Voller Euphorie berichtete der 17jährige Raymond von Dieter Bohlen, er finde seine Sprüche so toll. Sein Vater unterstütze sein Vorhaben und erklärt gegenüber RTL, daß sein Sohn ein sehr ruhiger Typ sei, aber wenn er singe, dann ginge er voll aus sich heraus. Nun stand Raymond aufgeregt vor der Jury und trug seine Version von „Die perfekte Welle“ von Juli vor. Zwischen Hampelmann und Wolfsgeheule sah die Jury wohl kein vorhandenes Potential und wiesen den 17jährigen Schüler ab. Das war zu hart für den sensiblen Jungen. Er brach vor den Augen der Jury zusammen, da konnte auch „Mutter Theresa“ – Anja Lukaseder ihn nicht beruhigen. Der Jury kam dieser Zusammenbruch fast schon inszeniert vor, beweisen kann man es ja nicht. Der Vater hätte ihm im Vorfeld schon sagen sollen das es zwecklos ist bei DSDS mitzumachen. Traurig genug das sich immer noch Leute finden um sich vorführen zu lassen, siehe Birte, die mit großem Glockenkonzert begleitet wurde als sie vor die Jury trat. Ja Glockenkonzert, da sie keinen BH trug obwohl sie damit besser beraten gewesen wäre. Wer zum Teufel lässt diese unbegabten talentfreien Typen überhaupt vor die Jury. Schlimm

Und zu guter letzt, Fanclub Birte